Über mich:

Schön, dass ihr mich hier gefunden habt. Mein Name ist Arndt Weber. Geboren bin ich im Mai 1968 auf einem Bauernhof in Remscheid. Hier hat auch meine erste verbriefte Hundebegegnung stattgefunden. Im zarten Alter von 10 Monaten wurde ich in einem zeitgemäßem Laufstall und einer Schachtel Kekse an die frische Luft gesetzt. Ich im Laufstall, der Hofhund Wallie außerhalb. In einem Tauschgeschäft wurde Keks gegen Freiheit getauscht. Der Effekt war, dass der Hund dicker geworden ist und ich mit 10 Monaten laufen konnte. 
Seit diesen Tagen gab es Phasen ohne Hunde. Gut waren sie nicht! 
Derzeit leben wir im Ortsteil Dhünn in der schönen Kleinstadt Wermelskirchen. 
Mit uns leben dort: Tobi , die treue Ally, und Border-Hündin Fay und Galileo der Hauskater. 
Meine Lebensgefährtin Karin führt ein Geschäft für Hundefutter (BARF) und Outdoor-Bekleidung. 
Wir sind als Züchter im Club für britische Hütehunde eingetragen (derzeit warten wir auf unseren A-Wurf) und leben das Thema Hund sehr ausgiebig.